be//LOG, dumme Wörter
Schreibe einen Kommentar

Am Ende des Tages

Am Ende des Tages

Eines dieser häufiger vorkommenden Missverständnisse der Deutschen, wenn sie etwas direkt aus dem Englischen übernehmen – entweder unübersetzt, wie etwas das komplett falsche „Handy“, das kein englisch sprechender Mensch versteht – oder eben Eins zu Eins übersetzt: at the end of the day. Gegenwärtig muss man unbedingt „am Ende des Tages“ sagen, wenn man dazu gehören will, wo es sich im Deutschen jedoch richtigerweise um „schließlich“, „insgesamt, „zusammen genommen“ o.ä. handeln muss. Wie albern ist es doch, ein erst in womöglich weiter entfernt liegender Zukunft abgeschlossenes Ereignis mit dem Abend desselben Tages zu anzuschließen: Am Ende des Tages wird die Menschheit noch an der selbst verschuldeten Klimakatastrophe zugrunde gehen. Wir können aber wohl optimistisch davon ausgehen, dass wir das Ende des heutigen Tages, an dem dies geschrieben wird, um Einiges überleben werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.