be//LOG, Zitate
Schreibe einen Kommentar

Was bisher bekannt ist, muss zerlegt und neu zusammengesetzt werden.

Max Ernst

Genau dies beschreibt das Prinzip der Collage, an deren Entwicklung der Künstler Max Ernst gemeinsam mit anderen Dadas intensiv arbeitete: Alles wurde zerschnitten oder zerrissen und dann in völlig neuen Bezügen gewissermaßen analytisch neu koordiniert oder konfiguriert. Auf dass das Bestehende in neuer Dimension und Perspektive betrachtet, beobachtet und verstanden würde.

Theodor W. Adorno erhob dagegen jedoch den plausiblen Einwand, das Zerreißen oder Zerschneiden sei durchaus berechtigt, dies dann jedoch wieder in einem Rahmen zusammenzufügen, befördere Illusion und Ideologie.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.