Zitate
Schreibe einen Kommentar

Ästhetik ist für mich das, was Ornithologie für die Vögel sein muss.

Vögel kümmern sich berechtigt nicht um das, was die Ornithologie erörtert und meint, gefunden zu haben. Sie fliegen und zwitschern und tun vieles andere.

Dasselbe gilt unausweichlich für Künstlerinnen und Künstler. Würden diese den Forderungen oder auch nur Einsichten einer ästhetischen Theorie folgen, dann wäre jegliche Rebellion der Kunst beendet, würde sich Kunst autoritätsgläubig anpassen. Es gibt keinen Leitfaden für das Kunst-Machen, aber es macht sehr viel Sinn, über sie nachzudenken und entsprechende Theorien zur Diskussion zu stellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.