Autor: Uta

Design als Traum von Demokratie

„Design als Traum von Demokratie“ – ein 60-minütiges Feature von Michael Erlhoff über die hochschule für gestaltung ulm Darin Interviews unter anderem mit Inge Aicher-Scholl, Otl Aicher, Tomas Maldonado, Max Bill und Herbert Lindinger.

Third Nerd Conference 2019

THIRD NERD Conference

Forschung im Design offenbart mit großem Verständnis für die überall anzutreffende Gestaltung sämtlicher Aspekte des alltäglichen Lebens eine erstaunliche Kompetenz, wirtschaftliche, gesellschaftliche, ökologische und mediale Prozesse der Gegenwart zu erörtern. Dabei bietet solche Design-Forschung, wenn diese klug umgesetzt wird, eine grundlegende Kritik auch am Design ebenso wie eine Vielfalt möglicher Perspektiven, die Gegenwart und Aussichten in die Zukunft besser zu verstehen.

Kulturbeutel

Uta Brandes berichtet über den „Kulturbeutel“ in einer von Michael Erlhoff moderierten Sendung von „Radio Niedersachsen“, dem „Kulturspiegel“, der an diesem Tag insgesamt darüber nachdenkt, was Kultur sein könnte.

cover of design dictionary

Wörterbuch Design

Dieses Wörterbuch bietet die interessante und kategoriale Grundlage für einen ernsthaften internationalen Diskurs über Design. Es ist das Handbuch für alle, die mit Design beruflich und in der Ausbildung zu tun haben, sich dafür interessieren, sich daran vergnügen und Design begreifen wollen. Über 100 Autorinnen und Autoren u.a. aus Japan, Österreich, England, Deutschland, Australien, aus der Schweiz, den Niederlanden und aus den USA haben für dieses Design-Wörterbuch Originalbeiträge geschrieben und bieten so bei aller kulturellen Differenz mögliche Erörterungen an, sich über wesentliche Kategorien des Design und somit über Design grundlegend zu verständigen. Es umfasst sowohl die teilweise noch jungen Begriffe aktueller Diskussionen als auch Klassiker der Design-Diskurse. – Ein praktisches Buch, das sowohl Wissenschaftscharakter hat als auch ein Buch zum Blättern und Lesen ist.