Autor: Uta

Ausstellung Designed in Germany L. A. 1989

Designed in Germany

Anschließend an die World Design Expo in Nagoya, Japan wurde diese Ausstellung des Rat für Formgebung/German Design Council unter der Leitung von Michael Erlhoff 1989 auch im Pacific Design Center in Los Angeles gezeigt. Ausstellungsgestaltung von Wolfgang Laubersheimer. Fotogalerie auf Flickr

„Unternehmenskultur und Stammeskultur“

Wahrscheinlich 1988 veranstaltete der „Rat für Formgebung“ nachmittags in seinen Räumen eine intensive Konferenz zu diesem Thema und am Abend desselben Tages dazu eine öffentliche Veranstaltung in der „Schirn“ in Frankfurt. Moderiert wurde dieser Abend von Uta Brandes und Michael Erlhoff, Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren unter anderem: Silvia Bovenschen, Jochen Gerz, Mario Erdheim, Alfred Krovoza, Anke Martini, Karla Fohrbeck, Klaus Lehmann und einige hochrangige Vertreter von Unternehmen. Außerdem trug der Hamburger Schriftsteller Schuldt eine Kurzgeschichte vor und trommelte ein Musikprofessor aus Nigeria.

„Kritik an der Kunstkritik“

„Kritik an der Kunstkritik“, Podiumsdiskussion in Frankfurt, ca. 1987, veranstaltet von der „AICA“, der deutschen Sektion des internationalen Verbands der Kunstkritik. Moderation: Michael Erlhoff; auf dem Podium: Georg Jappe, Peter Weibel, Antje von Graevenitz, Bernd Grove, Laszlo Glozer, Eduard Beaucamp